Benachrichtigungen über die Ereignisse bei der Untersuchung von Nachrichten für die Regel anpassen

Sie können den Versand von E-Mail-Benachrichtigungen über die Ereignisse bei der Nachrichtenuntersuchung für eine oder mehrere Regeln anpassen.

Sie können den Versand von E-Mail-Benachrichtigungen an den Administrator, Empfänger, Absender oder andere Adressaten über folgende Ereignisse bei der Untersuchung von Nachrichten anpassen:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Versand von E-Mail-Benachrichtigungen über Ergebnisse der Nachrichtenuntersuchung anzupassen:

  1. Wählen Sie im Hauptfenster der Web-Schnittstelle des Programms in der Struktur der Management-Konsole den Abschnitt Regeln.
  2. Öffnen Sie in der Regelliste über den Link mit dem Regelnamen die Regel aus, für die Sie die Einstellungen festlegen möchten.
  3. Wählen Sie den Block Benachrichtigungen aus.
  4. Wählen Sie ein Ereignis der Nachrichtenuntersuchung, für welches Sie den Versand von Benachrichtigungen anpassen möchten.

    Beispielsweise können Sie das Ereignis Es wurden schädliche Objekte gefunden auswählen.

  5. Aktivieren Sie im Einstellungsblock mit dem Namen des ausgewählten Ereignisses (beispielsweise Es wurden schädliche Objekte gefunden) die Kontrollkästchen neben den Namen der Einstellungen:
    • Administrator benachrichtigen, wenn Sie den Versand von Benachrichtigungen über das ausgewählte Ereignis an die Adresse des Administrators von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server aktivieren möchten.
    • Absender benachrichtigen, wenn Sie den Versand von Benachrichtigungen über das ausgewählte Ereignis an die Adresse des Nachrichtenabsenders aktivieren möchten.
    • Empfänger benachrichtigen, wenn Sie den Versand von Benachrichtigungen über das ausgewählte Ereignis an die Adresse des Nachrichtenempfängers aktivieren möchten.
    • Weitere Adressen, wenn Sie den Versand von Benachrichtigungen über das ausgewählte Ereignis an zusätzliche E-Mail-Adressen aktivieren möchten.
  6. Wenn Sie den Versand von Benachrichtigungen an die Adressen der Empfänger aktiviert haben, konfigurieren Sie die Einstellungen für den Versand von Benachrichtigungen an die Nachrichtenempfänger. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf den Link rechts neben dem Namen der Einstellung Empfänger benachrichtigen, um das Fenster Versandeinstellungen für Benachrichtigungen an Benutzer zu öffnen.
    2. Wählen Sie eine der folgenden Varianten:
      • Nur Benachrichtigung, wenn Sie den Versand von Benachrichtigungen an die Empfänger ohne die Originalnachricht konfigurieren möchten.
      • Benachrichtigung mit der Originalnachricht im Anhang, wenn Sie den Versand von Benachrichtigung an die Empfänger mit der Originalnachricht im Anhang konfigurieren möchten.
    3. Klicken Sie auf OK.

      Das Fenster Versandeinstellungen für Benachrichtigungen an Benutzer wird geschlossen.

  7. Wenn Sie den Versand von Benachrichtigung an zusätzliche E-Mail-Adressen aktiviert haben, geben Sie die zusätzlichen E-Mail-Adressen der Empfänger von Benachrichtigungen an. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf den Link rechts neben dem Namen der Einstellung Weitere Adressen, um das Fenster Adressen für den Versand von Benachrichtigungen zu öffnen.
    2. Geben Sie im Feld Adressen für den Versand von Benachrichtigungen die E-Mail-Adresse des Benachrichtigungsempfängers ein.

      Die E-Mail-Adressen werden einzeln eingegeben. Wiederholen Sie die Aktionen zum Hinzufügen von Adressen zur Liste für alle zu hinzufügenden E-Mail-Adressen.

      Sie können die Symbole "*" und "?" zum Erstellen von Adressenmasken verwenden sowie reguläre Ausdrücke, die mit dem Präfix "reg:" beginnen.

      Bei regulären Ausdrücken wird die Groß/Kleinschreibung nicht beachtet.

    3. Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Hinzufügen von Einträgen rechts neben dem Eingabefeld.

      In diesem Feld wird unterhalb der Schaltfläche zum Hinzufügen eine Liste mit den zusätzlichen E-Mail-Adressen der Empfänger von Benachrichtigungen angezeigt.

    4. Klicken Sie auf OK.

      Das Fenster Adressen für den Versand von Benachrichtigungen wird geschlossen.

  8. Klicken Sie im unteren Arbeitsbereich auf die Schaltfläche Übernehmen.

Siehe auch

E-Mail-Benachrichtigungen von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server

Benachrichtigungsvorlagen ändern

Versand von Benachrichtigungen über den persönlichen Speicher konfigurieren

Versand von Benachrichtigungen über Programmereignisse aktivieren und deaktivieren

Verwendung von Makros in E-Mail-Benachrichtigungsvorlagen über die Befehlszeilenschnittstelle konfigurieren

Nach oben