Standardeinstellungen für das Datenbanken-Update festlegen

Um die Standardeinstellungen für das Datenbanken-Update und den standardmäßigen Zeitplan des Datenbank-Updates festzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie im Hauptfenster der Web-Schnittstelle des Programms in der Struktur der Management-Konsole den Abschnitt Einstellungen und den Unterabschnitt Datenbanken-Update.
  2. Klicken Sie im Block Einstellungen des Updates der Programm-Datenbanken auf den Link Zeitplan, um das Fenster Einstellungen des Updates der Programm-Datenbanken zu öffnen.
  3. Klicken Sie im unteren Bereich des Fensters Einstellungen des Updates der Programm-Datenbanken auf den Link Standardwerte festlegen.
  4. Klicken Sie auf OK.

Siehe auch

Datenbanken-Update von Kaspersky Security 8 für Linux Mail Server

Über Update-Quellen

Update-Quelle für Datenbanken wählen

Zeitplan und Einstellungen für das Datenbanken-Update anpassen

Update der Datenbanken manuell starten

Proxyserver-Verbindungseinstellungen für das Datenbanken-Update anpassen

Nach oben