Technischer Support in Ihrem Benutzerkonto

Um technischen Support zu erhalten, senden Sie in Ihrem "My Kaspersky"-Benutzerkonto eine Anfrage an den Technischen Support von Kaspersky.

Bitte lesen Sie vor der Kontaktaufnahme mit dem Technischen Support die Nutzungsbedingungen des Technischen Supports.

So senden Sie eine Anfrage an den Technischen Support:

  1. Wechseln Sie zum Abschnitt Support.
  2. Klicken Sie im Fenster Technischer Support auf Technischen Support anfordern.

    Es wird ein Formular für die Anfrageerstellung geöffnet.

  3. Wählen Sie im Abschnitt Plattformen das Betriebssystem Ihres Geräts aus.

    Die Liste mit Kaspersky-Anwendungen wird für das ausgewählte Betriebssystem gefiltert.

  4. Wählen Sie im Block Programm und Systeminformationen die Anwendung sowie ihre Version aus und geben Sie die Version des Betriebssystems an.
  5. Wählen Sie im Abschnitt Anfragetyp die Kategorie und Unterkategorie der Anfrage.
  6. Geben Sie im Block Problembeschreibung eine detaillierte Beschreibung des aufgetretenen Problems an.
  7. Hängen Sie der Anfrage Dateien an, die Informationen zum Problem enthalten (beispielsweise einen Screenshot des Fehlers oder eine Log-Datei). Akzeptieren Sie erforderlichenfalls die Vereinbarung über das Hochladen von Dateien.

    Maximale Dateigröße – 10 MB, maximale Gesamtgröße der Dateien – 50 MB. Sie können mithilfe von WebDAV auch große Dateien an Ihre Anfrage anhängen.

  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden.

    Die Anfrage wird an den Technischen Support versandt. Auf dem Bildschirm wird die Nummer der erstellten Anfrage angezeigt.

Siehe auch

Welche Informationen benötigt der Technische Support

Einer Anfrage große Dateianhänge hinzufügen

Schriftverkehr mit dem Technischen Support

Zum Anfang