Kaspersky Security Center installieren und deinstallieren

In diesem Abschnitt wird die lokale Installation der Anwendungskomponenten von Kaspersky Security Center beschrieben. Es sind zwei Installationsarten verfügbar:

Wenn im Netzwerk zumindest ein Administrationsserver installiert ist, können die Server auf anderen Geräten des Netzwerkes mithilfe der Aufgabe zur Remote-Installation mit der Methode erzwungene Installation installiert werden. Verwenden Sie beim Erstellen der Aufgabe zur Remote-Installation das Installationspaket des Administrationsservers.

Sie können zwischen zwei Arten von Installationspaketen wählen:

In diesem Abschnitt

Vorbereitung der Installation

Benutzerkonten für die Arbeit mit DBMS

Standardinstallation

Benutzerdefinierte Installation

Installation im Silent-Modus

Änderungen im System nach der Installation des Administrationsservers auf dem Gerät

Programmdeinstallation

Nach oben