Installation der Kaspersky Security Center 10 Web Console

Auf dem Gerät, für den eine Installation von Kaspersky Security Center 10 Web Console geplant wurde, muss die Verwaltungskonsole installiert sein.

Auf Geräten mit den Betriebssystemen Windows 7, Windows Server 2008 und Windows Vista muss der Patch KB2533623 installiert sein.

Für die Installation von Kaspersky Security Center 10 Web Console sind die Rechte eines lokalen Administrators erforderlich.

Um Kaspersky Security Center 10 Web Console auf einem lokalen Gerät zu installieren,

führen Sie die Datei setup.exe aus dem Programmpaket von Kaspersky Security Center 10 Web Console aus.

Die Installation wird von einem Assistenten begleitet. Der Installationsassistent schlägt Ihnen vor, die Installationseinstellungen anzupassen. Folgen Sie den Anweisungen.

In diesem Abschnitt

Schritt 1. Anzeige des Lizenzvertrags und der Datenschutzrichtlinie

Schritt 2. Anwendungskomponenten für die Installation auswählen

Schritt 3. Apache-Server

Schritt 4. Zertifikat für den Apache-Server

Schritt 5. Konfiguration der Verbindung

Schritt 6. Ports auswählen

Schritt 7. Benutzerkonto auswählen

Schritt 8. Installation der Kaspersky Security Center 10 Web Console starten

Schritt 9. Installation der Kaspersky Security Center 10 Web Console beenden

Nach oben