Website oder Programm auf Anfrage des Kindes erlauben

Das Kind kann Sie in Kaspersky Safe Kids um Erlaubnis bitten, eine verbotene Website besuchen oder eine nicht zulässige Anwendung benutzen zu dürfen. Mit dieser Funktion können Sie die Einstellungen von Kaspersky Safe Kids nach Bedarf anpassen.

Funktionsweise

Wenn Ihr Kind versucht, eine verbotene Website oder ein verbotenes Programm zu öffnen, so werden diese durch Kaspersky Safe Kids unter Anzeige eines Warnfensters blockiert. Ihr Kind kann dann auf Um Erlaubnis fragen klicken, um Zugang zur verbotenen Website bzw. zum verbotenen Programm zu erbitten. Die Anfrage wird automatisch in My Kaspersky sowie auf Ihrem Smartphone oder Tablet mit installiertem Kaspersky Safe Kids angezeigt.

Ihre Entscheidung teilen Sie dem Kind mithilfe der Schaltflächen Erlauben oder Ablehnen mit. Ihre Entscheidung wird automatisch an den Computer Ihres Kindes übermittelt.

Automatische Änderungen der Einstellungen von Kaspersky Safe Kids

Erlaubte Websites oder Programme werden automatisch den Ausnahmen hinzugefügt, so dass diese dem Kind anschließend erlaubt sind. Wenn Sie Ihre Entscheidung rückgängig machen möchten, müssen Sie die jeweilige Webseite bzw. das jeweilige Programm aus der Liste der Ausnahmen entfernen. Näheres siehe My Kaspersky-Hilfe.

Nach oben