Über Kaspersky Security for Virtualization 4.0 Agentless

Kaspersky Security for Virtualization 4.0 Service Pack 1 Agentless (im Folgenden auch „Kaspersky Security“) ist eine integrierte Lösung, die virtuelle Maschinen auf dem VMware ESXi Hypervisor vor Viren und anderen Programmen, die eine Bedrohung darstellen (im Folgenden „Schadsoftware“), sowie vor Netzwerkbedrohungen schützt.

Kaspersky Security bietet Schutz für virtuelle Maschinen mit Windows-Gastbetriebssystemen (einschließlich Server-Betriebssystemen) sowie für virtuelle Maschinen mit Linux-Gastbetriebssystemen.

Kaspersky Security gewährleistet den Schutz von virtuellen Maschinen mit Linux-Betriebssystemen nur dann, wenn Sie die Plattform VMware NSX for vSphere Version 6.3.1 verwenden.

In Kaspersky Security kann der Schutz für virtuelle Maschinen auf einer beliebigen Hierarchieebene für VMware-Verwaltungsobjekte angepasst werden: VMware vCenter Server, Datacenter-Objekt, VMware-Cluster, Ressourcenpool, vApp-Objekt und virtuelle Maschine. Das Programm unterstützt den Schutz von virtuellen Maschinen während ihrer Migration im Rahmen eines VMware DRS-Clusters.

Kaspersky Security enthält folgende Komponenten:

Die Komponente Erkennen von Netzwerkbedrohungen kann nur in der Infrastruktur unter der Verwaltung von VMware vCenter Server und VMware NSX Manager installiert werden.

Kaspersky Security bietet folgende Funktionen:

Kaspersky Security wird mithilfe von Kaspersky Security Center, dem zentralisierten Fernverwaltungssystem für Programme von Kaspersky Lab, verwaltet.

Hierbei stellt Ihnen Kaspersky Security Center die folgenden Funktionen zur Verfügung:

Kaspersky Security sendet an den Administrationsserver von Kaspersky Security Center Informationen zu allen Ereignissen, die während des Schutzes und der Untersuchung von virtuellen Maschinen eingetreten sind, sowie zu den Ereignissen, die während der Untersuchung von Webadressen und bei Erkennen von Aktivitäten, die für Netzwerkangriffe typisch sind, eingetreten sind.

In diesem Hilfeabschnitt finden Sie die folgenden Informationen:

Hard- und Softwarevoraussetzungen

Lieferumfang

Nach oben